COVID-19 Nothilfe

COVID-19 Nothilfe

Unsere Rehabilitationarbeit in Tel Aviv ist stark beeinträchtigt. Um direkt Betroffenen einen geregelten Arbeitsalltag und existenzielle Sicherheit anbieten zu können, brauchen wir deine Unterstützung

COVID-19 Nothilfe

Aufgrund der strengen Anweisungen unserer Regierung in IL musste die Produktion unseres Sozialunternehmens in Tel Aviv ab Mitte März eingestellt werden. Aktuell rechnen wir damit, erst ab Sommer unseren Mitarbeitern (Betroffene aus dem Menschenhandel) wieder einen normalen Arbeitsalltag bieten zu können.

Durch den monatelangen kompletten Einbruch des Tourismus und geschlossenen Verkaufsläden verloren wir somit eine wichtige Einnahmequelle. Dank Euren großzügigen Spenden, dem Patenschaften Programm und fleissigen Einkäufen in unserem Online Shop, haben wir diese letzten Wochen überstanden. Unsere Mitarbeiter haben wir während dieser Zeit Zuhause besucht und unterstützt, damit sie auch ohne geregelten Alltag nicht den Halt verlieren. Mehr dazu findet Ihr in unserem Newsletter, den Ihr auf unseren sozialen Medien oder auch auf unserer Homepage findet. Wir sind aber weiter auf Eure finanzielle Unterstützung angewiesen um die Sommermonate zu überstehen.


Gut zu wissen: Spenden aus der Schweiz und Deutschland sind steuerlich absetzbar.

Danke für Eure Hilfe und für das Vertrauen.

Spendenziel
3 678.65 CHF

Finanziert
3 678.65 CHF

Vielen Dank!
Das Ziel ist erreicht.